Neuer Vorstand bei prophil

Daniel de Olano folgt auf Anne Lüking

Der Freundeskreis der Bremer Philharmoniker, prohil, e.V., hat einen neuen Vorstand gewählt. Der Politikwissenschaftler und Bildungsexperte Daniel de Olano wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt. Neuer Schatzmeister ist Rolf Mählmann, zu stellvertretenden Vorsitzenden wurden Claudia Marcus und Professor Dr. Hans-Werner Zoch bestimmt.

Die langjährige Vorsitzende Anne Lüking hatte aus persönlichen und Stephan Kohlrausch aus beruflichen Gründen nicht erneut kandidiert. Sie wurden auf der letzten Mitgliederversammlung mit großem Dank verabschiedet.

Neben dem operativen Geschäft des Fördervereins stehen laut de Olano diese Themn auf der Agend des Gremiums: der geplante Umzug des Orchesters in das Tabakquartier, die Arbeit der Musikwerkstatt, die Debatten rund um die Glocke und nicht zuletzt das große Jubiläum der Philharmoniker mit der 200. Spielzeit in drei Jahren.

Mit dem Know-how unserer Mitglieder bilden wir ein Netzwerk zur Förderung des Orchesters – sehr zum Wohle Bremens, so der Vorstand.

Das Bild zeigt v.l. Rolf Mählmann, Claudia Marcus, Prof. Dr. Hans-Werner Zoch und Daniel de Olano.

Hier erfahren Sie mehr über den Förderkreis: www.prohil.de.

Zurück

Weitere Stiftungsmenschen

Wirkung als Gemeinschaftswerk

Im Netzwerk geht vieles besser. Das hat einmal mehr der Community Abend im Starthaus Bremen gezeigt, zu dem das Stiftungshaus Bremen mit eingeladen hat.

Weiterlesen

Miteinander – voneinander – füreinander

Er gehört zu Deutschlands Top 40 unter 40 und ist ein leidenschaftlicher Stifter, der nach vorn blickt: Felix Kroschke. Mit seinem Vater und Mitbuchautor war er Gast des gemeinsamen Stiftungsabends ...

Weiterlesen

Hauptsache, man tut was!

Ingrid Ehlerding hat vor mehr als 20 Jahren die Ehlerding Stiftung gegründet. Sie will mit stiftungseigenen Projekten dabei helfen, dass „Kindern das Leben gelingt!“. Zum Beispiel mit den mitKids Aktivpatenschaften. ...

Weiterlesen

Die Stiftungs-Boutique

Eine starke Partnerschaft verbindet das Stiftungshaus seit kurzem mit einem besonderen Bremer Unternehmen. Es ist ein Family Office der etwas anderen Art – und dem Thema Stiftungen leidenschaftlich zugetan: die ...

Weiterlesen

Unvergessliche Gemeinschaftserlebnisse

Theater, Tanz und Musik haben eine einzigartige Kraft, davon ist Alexander Hauer überzeugt. Aus diesem Gedanken heraus gründete der Schauspieler OpusEinhundert: Das gemeinnützige Kulturunternehmen fördert Integration und verbindet. Nun sind ...

Weiterlesen

Get-together im Campus Space

Was für eine aufregende Location: Mitglieder des Stiftungshauses und viele Gäste trafen sich zu ihrer Jahresversammlung im Campus Space der Sparkasse Bremen. Ein schöner Programmpunkt: Unsere Herbstgäste, die neuen Mitglieder ...

Weiterlesen

Wir sagen danke!