Get-together im Campus Space

Bewährte Partnerschaften, neue Mitglieder, erweiterte Angebote

Im Mittelpunkt der Versammlung bei der Sparkasse Bremen standen die Entwicklung und Aktivitäten des Stiftungshauses nebst dem Ausbau der Stifterinstitut Bremen GmbH. 2023 gab es erneut einen Mitgliederzuwachs (14 neue Mitglieder), das Leistungsangebot wurde ausgebaut, die öffentliche Resonanz gestärkt, die Professionalisierung gesteigert. Künftig wird auch ein Kuratorium Vorstand und Team des Stiftungshauses beratend zur Seite stehen und Impulse setzen.

Das Stiftungshaus begleiten wir seit der Stunde 0

Ein großer Dank gilt der Sparkasse Bremen für ihre Gastfreundschaft. Die neuartige Veranstaltungsfläche, der loftartige Campus Space im Hauptsitz im Technologiepark Bremen, ist die Visitenkarte des Hauses und zeugt von den Ambitionen der Bank und ihrer Innovationskraft. Hier präsentiert sich die Sparkasse nicht nur als wichtige Partnerin für die Start-up-Szene, sondern auch für gemeinnützige Ansinnen. Das Stiftungshaus begleiten wir seit der Stunde 0. Wir wertschätzen diese schöne Kooperation und gegenseitige Expertise sehr, sagte Julia Maxwitat-Balzer, Geschäftsführerin der Gut-für-Bremen-Stiftung der Sparkasse.

Unsere Herbstgäste

(im Bild auf der Treppe v.l. Rüdiger Pallentin, Alexander Hauer, Udo Siemers, Moritz Petri, Marc Sifrin, Harald Emigholz)

Nach dem formellen Teil und vor dem Get-together übernahmen die Herbstgäste die Bühne. In einer Talkrunde stellten Ina Wiesenthal und Kerstin Kahrens, die Chefinnen und Gründerinnen der ETAGE.SIEBEN und Sponsorinnen des Stiftungshauses, die anwesenden neuen Mitglieder und einen neuen Sponsor vor. Diese sind:

Ein fotografischer Rückblick

Fotos: Christina Kuhaupt

Zurück

Weitere Stiftungsmenschen

Wirkung als Gemeinschaftswerk

Im Netzwerk geht vieles besser. Das hat einmal mehr der Community Abend im Starthaus Bremen gezeigt, zu dem das Stiftungshaus Bremen mit eingeladen hat.

Weiterlesen

Miteinander – voneinander – füreinander

Er gehört zu Deutschlands Top 40 unter 40 und ist ein leidenschaftlicher Stifter, der nach vorn blickt: Felix Kroschke. Mit seinem Vater und Mitbuchautor war er Gast des gemeinsamen Stiftungsabends ...

Weiterlesen

Hauptsache, man tut was!

Ingrid Ehlerding hat vor mehr als 20 Jahren die Ehlerding Stiftung gegründet. Sie will mit stiftungseigenen Projekten dabei helfen, dass „Kindern das Leben gelingt!“. Zum Beispiel mit den mitKids Aktivpatenschaften. ...

Weiterlesen

Die Stiftungs-Boutique

Eine starke Partnerschaft verbindet das Stiftungshaus seit kurzem mit einem besonderen Bremer Unternehmen. Es ist ein Family Office der etwas anderen Art – und dem Thema Stiftungen leidenschaftlich zugetan: die ...

Weiterlesen

Unvergessliche Gemeinschaftserlebnisse

Theater, Tanz und Musik haben eine einzigartige Kraft, davon ist Alexander Hauer überzeugt. Aus diesem Gedanken heraus gründete der Schauspieler OpusEinhundert: Das gemeinnützige Kulturunternehmen fördert Integration und verbindet. Nun sind ...

Weiterlesen

Wir sagen danke!