Moin, Bremerhaven!

Schütting-Stiftung unterstützt herausragende Projekte

(v.l.) Jörg Schulz, Peter Klett, Harald Emigholz

Zwei Stiftungscommunities verbinden

Das Stiftungshaus Bremen hat sich erstmals in Bremerhaven präsentiert. Anliegen war zum einen, [nbsp]Ziele, Aufgaben und Leistungen des Stiftungshauses als Kommunikations- und Kompetenznetzwerk in der Seestadt vorzustellen. Zum anderen ging es darum, die beiden Stiftungscommunities in den Schwesterstädten Bremen und Bremerhaven miteinander ins Gespräch und einander näher zu bringen. Mit drei Stiftungen – das sind die Cornelius von der Hellen Stiftung, die Deutsche Stiftung Sail Training, die Deutsche KlimaStiftung – hat das Stiftungshaus bereits ein Standbein in Bremerhaven.

So könnte es perspektivisch eine weitere Klammer werden, die über 60 Kilometer getrennten Städte zu verbinden, sagte Jörg Schulz, Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung Bremerhaven. Es gebe viel Potenzial, sich zu vernetzen. Nach Beiträgen von Stiftungshauspräsident Harald Emigholz und Jörg Schulz stellten sich die drei Bremerhavener Mitglieder des Stiftungshauses in Kurzbeiträgen vor.

(von oben) Dr. Charlotte von der Hellen, Jürgen Hinrichs, Arne Dunker

Im Anschluss an den formellen Teil gab es einen regen Austausch und intensive Gespräche – über gemeinsame Projekte, mögliche Cluster, Perspektiven einer Vernetzung, neue Ansätze wie zum Beispiel die Spenden-/Projektplattform der Wespa wir.wunder. [nbsp] [nbsp]

Was die Stiftungen eint neben die große Freude am gemeinnützigen Engagement: der Wunsch nach größerer Wirksamkeit, besserer Sichtbarkeit, höheren Zuflüssen. Beide Stiftungscommunities besser zu verbinden und den Austausch zu verstärken – das kann ein Schlüssel dafür sein.

Impressionen von der Veranstaltung

Fotos: Christina Kuhaupt

Zurück

Weitere Stiftungsnews

Paula goes America

Erste große Paula Modersohn-Becker-Retrospektive in den USA

Weiterlesen

Bundesverdienstkreuz für Marie-Luise Zimmer

Wir gratulieren: Die Musik- und Traumatherapeutin Marie-Luise Zimmer hat für ihren ehrenamtlichen Einsatz für Kinder und Jugendliche das Bundesverdienstkreuz erhalten.

Weiterlesen

Auf die Plätze, fertig, los!

Es kommen bewegte Zeiten auf uns zu: Am 8. April hat sich das Kuratorium des Stiftungshauses konstituiert.

Weiterlesen

Service für Hebammen

HWS-Vorstand Jörg Angerstein hat das dritte Hebammenzentrum in Bremen eröffnet. Es wird von der Stiftung betrieben.

Weiterlesen

RiffReporter

Sie nennen sich RiffReporter. Ein Name, der verblüfft. Was und wer steckt dahinter? Wir stellen unser Fördermitglied vor.

Weiterlesen

Wir sagen danke!