Auf Entdeckungstour in der botanika

Schütting-Stiftung unterstützt herausragende Projekte

Stiftungshaus in der botanika

Mitten im Urwald, auf dem Dach der Welt, im Angesicht des Friedensbuddhas (einzig in Europa), auf Tuchfühlung mit Gibbons, Riesenschmetterlingen und der phänomenalen Titanenwurz, eine der spektakulärsten Pflanzen weltweit: Es gab viel zu sehen, zu hören, zu riechen beim Besuch von Mitgliedern des Stiftungshauses in der botanika in Bremen (14. Juni 202). Sie ist Schauhaus, Schule, Museum, Garten, alles in einem, mit der weltweit größten Rhododendron-Smmlung und vielem mehr. Ein Besuch, so informativ, anregend und kurzweilig wie man es sich nur wünschen kann. Ein Rückblick in Bildern.

Fotos: Christina Kuhaupt

Zurück

Weitere Stiftungsnews

Paula goes America

Erste große Paula Modersohn-Becker-Retrospektive in den USA

Weiterlesen

Bundesverdienstkreuz für Marie-Luise Zimmer

Wir gratulieren: Die Musik- und Traumatherapeutin Marie-Luise Zimmer hat für ihren ehrenamtlichen Einsatz für Kinder und Jugendliche das Bundesverdienstkreuz erhalten.

Weiterlesen

Auf die Plätze, fertig, los!

Es kommen bewegte Zeiten auf uns zu: Am 8. April hat sich das Kuratorium des Stiftungshauses konstituiert.

Weiterlesen

Service für Hebammen

HWS-Vorstand Jörg Angerstein hat das dritte Hebammenzentrum in Bremen eröffnet. Es wird von der Stiftung betrieben.

Weiterlesen

RiffReporter

Sie nennen sich RiffReporter. Ein Name, der verblüfft. Was und wer steckt dahinter? Wir stellen unser Fördermitglied vor.

Weiterlesen

Wir sagen danke!