Bremer Stiftungstalk

NORD/LB (Domshof 26, Bremen)

Jetzt anmelden

Das Programm des 1. Bremer Stiftungstalks

15:45 Uhr Eintreffen der Gäste
16:00 Uhr Begrüßung (Ralf Hellmich, Leiter Private Banking/NORD/LB, Harald Emigholz, Präsident des Stiftungshauses Bremen)

16:10 Uhr
Teil 1: Ist Ihre Stiftung fit für die Stiftungsrechtsreform?

Welchen Änderungsbedarf es aus steuerlicher, rechtlicher und aufsichtsrechtlicher Sicht gibt, erläutern Ihnen Harald Kieselhorst, Burkhard Sültmann und Dr. Sebastian Berger.

16:40 Uhr
Teil 2: Wo bleiben die Erträge? Schrumpft Ihr Stiftungsvermögen?

Einen Ausblick auf Kapitalmarkt und das Zinsumfeld gibt Ihnen Jens Zimmermann.

17:00 Uhr Pause

17:15 Uhr
Teil 3: Sind Sie auf der Suche nach neuen Einnahmequellen?

Einen Überblick über neue Wege des Fundraisings – von der Spendenkampagne über Crowdfunding und digitale Lösungen, Unternehmenskooperationen (CSR) und Sponsoring-Aktivitäten bis zu zahlreichen Quellen für Fördermittel – gibt Ihnen Florian Brechtel.

18:00 Uhr Podiumsrunde mit allen Vortragenden (Moderation: Harald Emigholz)

18:30 Uhr Get-together mit Getränken und Snacks

Unsere Referenten

+ Harald Kieselhorst, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Vorstand des Stiftungshauses

+ Burkhard Sültmann, Rechtsanwalt, Vorstand des Stiftungshauses

+ Dr. Sebastian Berger, Leiter des Referates 22 (Stiftungen, Wahlen und Statistik) beim Senator für Inneres (Stiftungsaufsicht)

+ Jens Zimmermann, Leiter Asset- und Portfoliomanagement der NORD/LB. Das Asset- und Portfoliomanagement steuert die Vermögensverwaltungsmandate privater und institutioneller Kunden (z.B. Versorgungskassen, Stiftungen, Firmen) der NORD/LB sowie deren Kooperationspartner.

+ Florian Brechtel ist Bankkaufmann, Diplom-Betriebswirt (FH), Stiftungsberater (DSA), Freiwilligenmanager (AfED) und Vereinsmanager-C (DOSB). Er arbeitet seit mehr als zehn Jahren als Berater von sowie Dozent und Moderator bei gemeinnützigen Organisationen, Kommunen, Bildungseinrichtungen und Akademien. Er ist Autor diverser Fachartikel und Mitgründer des HELFERRATs sowie dessen Geschäftsleiter in Hessen.

Hinweis: In die 6. Etage des NORD/LB-Gebäudes gelangen Sie über den Haupteingang/die Kundenhalle am Domshof. In der Tiefgarage steht Ihnen eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung. Bitte melden Sie sich bis zum 26. August 2022 hier über unsere Website an. Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung willigen Sie ein, dass gegebenenfalls ein Foto und/oder eine filmische Abbildung Ihrer Person für die Veröffentlichung genutzt wird.
Jetzt anmelden

Anmeldung

Bitte füllen Sie unser Anmeldeformular vollständig aus. Vielen Dank.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an unserer Veranstaltung.

Bitte rechnen Sie 3 plus 7.

Zurück

Wir sagen danke!