Forschen für die Zukunft: Preisverleihung

Bremen

Der Campus-Preis rückt herausragende Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler in den Blickpunkt der Öffentlichkeit: Sie haben mit ihren besonderen Ansätzen, Methoden, Ergebnissen und deren Praxisrelevanz eine auszeichnungswürdige Forschungsarbeit zum Abschluss ihres Masterstudiums oder ihrer Promotion im Themenfeld Nachhaltigkeit geschafft. Er verleiht damit auch dem Forschungsgegenstand mehr Gewicht und Beachtung.

Jetzt wird der Preis zum 6. Mal verliehen. Ausgelobt wird er seit 2016 von der Kellner-Stoll-Stiftung für Klima und Umwelt, den Alumni der Universität Bremen, dem Leibniz-Zentrum für marine Tropenforschung ZMT und der Universität Bremen. Die Doktor- oder Masterarbeiten müssen sich mit Forschungsthemen zur nachhaltigen Nutzung von Ressourcen, zum Schutz der Umwelt, des Klimas und der Meere beschäftigen.

Mit der Auslobung des Campus-Preises wollen wir innovative Ideen auszeichnen, die dazu beitragen, die Lebensfähigkeit der Erde für die nachfolgenden Generationen zu erhalten, sagen Dr. Rita Kellner-Stoll und Reiner Stoll. Eine zukunftsfähige Nutzung der natürlichen – vor allem auch marinen – Ressourcen setze voraus, dass das erforschte Wissen umfassend, genau und praxistauglich verfügbar gemacht werde. Ausschlaggebend für die Preisvergabe sei ein Forschungsansatz auf Augenhöhe aller am Vorhaben Beteiligten sowie die Einbeziehung von lokalen Partnern, Unternehmen oder der Zivilgesellschaft, so die Preisstifter.

Die Einladung kann hier heruntergeladen werden.

Mehr Informationen

 

Die nächsten Veranstaltungen

Mi 8 Mai. 2024

Wolfgang-Ritter-Preis 2024

11:00, Rathaus Bremen, Kaminsaal

Die Wolfgang-Ritter Stiftung verleiht den Wolfgang-Ritter-Preis für wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre.

Di 14 Mai. 2024

Deutscher Stiftungstag 2024

09:30, Hannover

2024 findet der Deutsche Stiftungstag am 14. und 15. Mai in Hannover statt. Das Thema lautet Mittendrin: Wie Stiftungen Transformation ...

Do 21 Nov. 2024

Wissenschaftsfreiheit

18:00

Wissenschaftsfreiheit – so lautet das Thema der 36. Bremer Universitäts-Gespräche am 21. und 22. November 2024. Wissenschaft, Politik und Wirtschaft ...

Wir sagen danke!