Wir stellen ein!

Wir suchen Sie!

Möchten Sie im gemeinnützigen Sektor tätig sein? Möchten Sie die Engagement-Szene kennenlernen? Dann möchten wir Sie unbedingt kennenlernen.

Wir im Stiftungshaus brauchen Unterstützung – bei der Mitglieder-/Mandantenbetreuung, Büroorganisation, Veranstaltungskoordination und möglichst auch Social Media. Die Basis: 520,- Euro, 30 Stunden/mtl., flexible Arbeitszeiten (Präsenz, Home Office), Citylage. On Top: ein sehr engagiertes Team, angenehmes und wertschätzendes Umfeld, kurze Entscheidungswege, tolles Thema (Gemeinwohl, Stiftungswesen, Zukunftsgestaltung). Wir suchen jemanden mit Leidenschaft, Teamspirit, Verantwortung und Organisationstalent; MS-Office- und kaufmännische Kenntnisse sind sehr hilfreich.

Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns eine Mail: moin@stiftungshaus-bremen.de

Weitere Stiftungsnews

Es führt kein Weg herum: Datenschutz spielt auch im Ehrenamt eine große Rolle. Viele Engagierte brauchen und suchen praxisnahe Hilfen. Die Stiftung Datenschutz bietet dazu umfangreiche Informationen – und erstmals auch ein Kartenset: die wichtigsten Themen für den Datenschutz im Vereinsalltag immer griffbereit auf handlichen Karten, digital oder analog.

Humanitäre Akuthilfe für Odessa: Der Bremer Senat, die Stiftung Solidarität Ukraine und die Bremische Evangelische Kirche wollen im Raum Odessa Wärmezelte aufbauen. Sie haben eine Spendenaktion gestartet: Es gibt eigentlich nichts, was nicht benötigt wird, so die Initiatoren. Vor allem Zelte, wo sich die Menschen aufwärmen können. Und Strom-Generatoren.

Bunt, modern barrierefrei, energetisch hocheffizient – die Hans-Wendt gGmbH, 100%ige Tochter der gleichnamigen Stiftung, eröffnet Anfang 2023 ein Kinder- und Familienzentrum in Gröpelingen, ihre nunmehr zehnte Kita – mit tollen Möglichkeiten für Kinder und Familien in dem Stadtteil.

Wir sagen Danke!