Sommergäste

Unsere Sommergäste

Unser Haus ist wieder etwas größer geworden. Das zeigt das Bild der Sommergäste, die in kleinen Talkrunden auf dem Sommerfest vorgestellt wurden und über ihr Engagement, ihre Motive, ihre Aktivitäten erzählten: (von links)
Harald Emigholz (St. Petri Gemeindestiftung)
Daniel Lucan (cocoon e.V.)
Nayra Klöpper (Visionskultur gUG)
Marc Fucke (Visionskultur gUG)
Rita Kellner-Stoll (Kellner & Stoll Stiftung für Klima und Umwelt
Reiner Stoll (Kellner & Stoll Stiftung für Klima und Umwelt)
Hiltrud Lübben-Hollmann (Lübben-Hollmann-Stiftung)
Jens Emigholz (Carl Schurz Deutsch-Amerikanischer Club)
Claudia Birkholz (realtime Forum für neue Musik e.V.)
Peter Schulze (Freunde des Sendesaales e.V.)
Ulf-Brün Drechsel (Carl Schurz Deutsch-Amerikanischer Club)
Kolja Bremer (cocoon e.V.)
Petra Schäffer (botanika gGmbH).

Foto: Christina Kuhhaupt

Weitere Stiftungsmenschen

Ein Bremer in Harvard

Krystian Teodor Lange hat an der Harvard Kennedy School Public Policy studiert. Die Wolfgang-Ritter-Stiftung hat ihm dabei geholfen. Jetzt gründet er ein Software-Unternehmen und will als digital nomad die Welt kennenlernen.

Mr. Heimstiftung ....

hat ihn der Weser-Kurier trefflich genannt: Jetzt geht Alexander Künzel in den Ruhestand.

Bürgerstiftung mit neuem Vorstand

Die Bremer Bürgerstiftung hat einen neuen geschäftsführenden Vorstand gewählt.

Katarzyna Weichert: Generationswechsel als Signal

Die Deutsch-Polnische Gesellschaft hat einen neuen Vorstand gewählt – mit Blick auf die junge Generation. An der Spitze steht jetzt die Wirtschaftsjuristin Katarzyna Weichert.

Veronika Eyring: Jetzt handeln!

Die Klimakrise und die Rolle der Wissenschaft – Themen des Tages der Stiftungen in Bremen.

Wir sagen danke!